Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

13.12.2013 - Nudel-Risotto

Eine anstrengende Woche liegt hinter uns und eigentlich hatte ich heute gar keine Lust auf unseren Kochabend. Beim Einkaufen fiel meinem Mann dann aber ein Stück Manchego (span. Hartkäse aus Schafsmilch) in die Hände und so haben wir uns doch entschieden, den Kochlöffel zu schwingen.

Für dieses leckere Nudel Risotto braucht man:

200 g Chorizo

1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe

1 rote und 1 gelbe Paprikaschote

Olivenöl

140 g Reisnudeln (Kritharaki)

400 ml Geflügelbrühe

Salz, Pfeffer

2-3 Tl Zitronensaft

3 El geraspelter Manchego

1/2 Bund glatte Petersilie (wenn vorhanden)

Und so geht's:

Die Chorizo in Stücke und die Zwiebel in Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken. Den Paprika vierteln, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Petersilie grob hacken

In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Chorizo darin rundherum ca. 5 min. braten und anschließend aus der Pfanne nehmen. Das Fett dabei in der Pfanne belassen und darin die Zwiebel, den Knoblauch und den Paprika 3 min. andünsten. Die Reisnudeln hinzugeben und alles zusammen weitere 2 min. braten.

Die Gemüsebrühe zugießen, alles kurz aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 min. garen und gelegentlich umrühren.

Chorizo untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronensaft hinzugeben und Petersilie untermischen.

Risotto mit Manchego servieren.

 

Guten Appetit! 

Das Kochen hat unglaublich entspannt. So wurde ich meine Sorgen los und kann nun entspannt ins Wochenende starten.

 

 

13.12.13 21:10

Letzte Einträge: 02.12.2013 - Glühwein & Kinderpunsch

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen